Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Über uns

Wir, das sind mein Mann Thorben und ich, Susanne Vetter, leben in Solingen im schönen Bergischen Land.

Schon vor unserer Jule hielt ich Hunde, doch mit ihr zog 1999 der erste Border Collie bei mir ein. Durch diesen wunderbaren Hund wuchs meine große Leidenschaft zu dieser Rasse.
Ich, die sich NIEMALS einem Verein anschließen wollte, schon gar keinem Hundeverein, wurde im Jahr 2000 Mitglied im CfBrH (Club für Britische Hütehunde). Und ich, die NIEMALS eine Prüfung laufen wollte, legte mit Jule als bestes Team die Begleithundeprüfung ab und startete erfolgreich mit ihr im Agility (A3). Ab 2009 mußte Jule aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten und Agility gibt es seitdem nur noch wohl dosiert.

Ein zweiter Border Collie war schon nach ein paar Jahren des Zusammenlebens mit Jule ein Wunsch von mir, aber dieser ließ sich damals leider  nicht realisieren.

2006 trat Thorben in mein Leben und ab da passte auf einmal alles, so dass 2007 Motte bei uns einzog. Sie sollte der Grundstein für unsere kleine aber feine Border Collie Zucht sein. Wir stellten Motte aus, ließen alle erforderlichen Untersuchungen machen und ließen sie im Sommer 2008 in Körklasse I ankören.
Zusammen besuchten Thorben und ich die vorgeschrieben Züchterseminare des CfBrH und legten im November 2008 erfolgreich die Züchterprüfung im Club ab. So entstand der Zwinger                    

Always jump`n run

Im November 2009 war es dann soweit. Motte, unser Wirbelwind, schenkte uns fünf wunderschöne Welpen, wovon wir eine Hündin behielten. “A lot of Pep”, unsere Pepper, komplettiert nun unser Damentrio.